Zum Inhalt springen

Pfarrei spendet für Flutopfer

Datum:
Veröffentlicht: 4.8.21

"Es gibt viel Not im Flutopfer-Gebiet in der Gegend des Seelsorgebereich in Blessem, Bliesheim und Alt-Liblar." sagt Pfarrer Liviu Balascuti. Wir als Pfarrei Hannberg hat Kontakt zu Pfarrer Balascuti aufgenommen und unsere Hilfe angeboten. Der Sachausschuss MEF der Pfarrei Hannberg hat sich entschlossen für die Flutopfer im Erzbistum Köln einen Betrag von 1.000 € zu spenden. Der Betrag kommt einen Spendentop im Seelsorgebereich zu Gute, wo die Kirchenpfleger einige besonders betroffene Familien und Einzelfälle finanziell helfen. Alle Antragssteller bestätigen, dass sie Opfer der Unwetterkatastropfe vom 14./15. Juli 2021 waren. Wir freuen uns, dass wir einen kleinen Beitrag zur Verbesserung des Schicksals der Flutopfer vor Ort leisten können. In unser Gebet werden wir die betroffenen Familien mit aufnehmen.

i.A. SA Mission, Entwicklung und Frieden (MEF)